FC Oberabtsteinach Logo
FC Oberabtsteinach Logo

Weltrekord im Line Dance geknackt

Artikel der Odenwäder Zeitung vom 10. September 2015

Die Dancing Ravens des FC Ober-Abtsteinach haben gemeinsam mit weiteren 114 Vereinen den Weltrekord im Line Dance geknackt.

Hierfür begaben sich acht Aktive aus Abtsteinach und Umgebung mit der Bahn in die Nähe von Leipzig, um dem Weltrekordversuch beizuwohnen. Im vergangenen Jahr erfuhren die Tänzer, dass in Wurzen, anlässlich des „Tages der Sachsen“ ein Weltrekordversuch unternommen werden soll. Teilnahmebedingungen wurden erfragt und die Anmeldung für dieses Event getätigt. Danach begann das Einüben der geforderten Tänze. Lange Wochen wurde am Tanzstil gefeilt, bis es endlich so weit war. Vor Ort war vom dort ansässigen Line Dance Verein alles bestens organisiert, denn es galt den alten Rekord von 795 Tänzern – aufgestellt im Jahr 2011 – zu schlagen. Eine fast unüberschaubare Zahl von Tänzern wurde in ordentlich ausgerichteten Reihen aufgestellt. Das Startkommando gab die irische Line Dance-Koryphäe Maggie Gallager, welche die drei geforderten Tänze auch choreografiert hatte. Tausende von Zuschauern folgten dem Spektakel begeistert. Als der Bürgermeister von Wurzen den Weltrekordversuch von 1192 Teilnehmern aus 115 Vereinen offiziell als erfolgreich absolviert erklärte, gab es laute Freudenschreie, Klatschen und Getrampel. Stolz, zu dieser Leistung beigetragen zu haben, traten die frischgebackenen Weltrekordinhaber mit einer Beweisurkunde ihren Heimweg an.

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on email