Umweltfreundlich & Nachhaltig

Umrüstung der Flutlichtanlage auf LED

Gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

Eine ökologische Sanierungsmaßnahme

Der FC Ober-Abtsteinach e.V rüstete 2019 im Rahmen der Klimaschutzinitiative (KSI) seine veraltete Flutlichtanlage auf eine hocheffiziente LED-Beleuchtungstechnik um. Durch eine Installation einer modernen, tageslichtabhängigen Steuer- und Regelungstechnik kann der Verbrauch der Anlage durch Anpassung der Beleuchtung außerdem auf ein Minimales reduziert werden.

BMUB_NKI_Siegel
Umrüstung der Flutlichtanlage

Weniger Treibhausgas-
emissionen

Signifikante Minderung von über 70%

Reduktion Stromverbrauch

Verbrauch der Anlage um 6.286,00 kWh pro Jahr reduziert

CO2-Einsparung

CO2-Einsparung nach Jahren aller Leuchtsysteme beläuft sich auf 74,17 t

Informationen zum Projekt

Projektübersicht zur Erneuerung der Flutlichtanlage

Demontage der bisherigen Anlage

Am 28.09.2019 wurde mit der Umsetzung der Maßnahme begonnen. Im ersten Arbeitsschritt wurden die alten Leuchten demontiert und fachgerecht entsorgt.

Installation der neuen Anlage

Aufgrund zuvor festgelegter Entscheidungsmerkmale, bestehend aus Umweltaspekten (CO2 Reduzierung), Energieeffizienz, Preis/Leistung, Ausleuchtung, Regelungstechnik sowie fachgerechter Montage wurde ein LED-System ausgewählt und installiert.

Beteiligte Partner